Was wir tun

Zu den Aufgabenfeldern von Menndia Espelkamp gehört die Begleitung und Unterstützung von älteren Menschen durch ehrenamtlich engagierte Bürgerinnen und Bürgern. Das Team aus Ehrenamtlichen bringt sich mit seinen jeweiligen Fähigkeiten, Kompetenzen und Zeitressourcen ein. Wir arbeiten mit ambulanten Diensten und weiteren Einrichtungen partnerschaftlich zusammen und ergänzen so das Netzwerk von Hilfsangeboten für Ältere im Raum Espelkamp.

Notwendige Hilfestellungen geben wir im Rahmen unserer Möglichkeiten. Die Besuche sollen ein Angebot für Begegnung sein, um Einsamkeit zu lindern, Angehörige etwas zu entlasten, ein Stück des Weges zu begleiten. Unsere Hilfe ist freiwillig und unentgeltlich.